Direkt zum Inhalt gehen
Image: Logo CGAL
homepage  kontakt  suche  sitemap  Erzeugen einer druckoptimierten Version dieser Seite  Français

Info-Handicap Schulungen

Info-Handicap Schulungen betreffend Menschen mit spezifischen Bedürfnissen

Die Schulungen sind in 4 Gruppen unterteilt sind.  Jede Gruppe/Vereinigung wird durch ihre Trainer und durch Menschen mit spezifischen Bedürfnissen vertreten.  

  • Begrüßung, Einführung und Film von Frau F. Feller, Koordinatorin für Barrierefreiheit und Ausbildung von Info-Handicap
     
  • Rahna und Adapth (Menschen im Rollstuhl), Theorie und Praxis
     
  • Lëtzebuerger Blannevereenegung, Tandem de la Vue und Chiens Guides d’Aveugles au Luxembourg (Sehbehinderte), Theorie und Praxis I
     
  • Hoergeschäddigten Beratung (hoergeschädigte Menschen)
     
  • HMC Liguee (Menschen mit kognitiven Problemen).

Während den Schulungen n sind die Teilnehmer eingeladen ihre Fragen zu stellen.
Die betroffenen Personen sprechen über ihren Alltag, wie sie damit umgehen, die Hindernisse denen sie fast täglich begegnen. Die positiven und negativen Aspekte der Zugänglichkeit werden ebenfalls aufgelistet, und schließlich die Verbesserungen die in diesem Bereich vorgenommen werden müssen.

Diese Schulungen sind von großem Nutzen, die Teilnehmer haben die Möglichkeit sich mit den verschiedenen Behinderungen vertraut zu machen, sie besser zu verstehen und somit die Inklusion der Menschen mit spezifischen Bedürfnissen in unsere Gesellschaft voranzutreiben.

Unternehmen, Gemeinden und andere, die an einer solchen Schulung interessiert sind, werden gebeten, sich mit Frau F. Feller unter der Nr. 366 46-1 in Verbindung zu setzen.

  • 09.03. CFL – Zugbegleiter
     
  • 05.04. CFL – Aufsichtspersonal der Bahnsteige
     
  • 17.05. INAP
     
  • 12.05. Hitec Luxemburg S.A., Mamer
     
  • 19.05. Internationale Schule Esch/Alzette und Differdingen
    Standort: Esch/Alzette - Tag der Vielfalt
  • 01.06. Kulturministerium – Frau Sophie Lammar
    Schloss Koerich: Teilnehmer aus verschiedenen kulturellen Sektoren

  • 02.06. Kulturministerium – Frau Sophie Lammar
    CNA Düdelingen: Teilnehmer aus verschiedenen kulturellen Sektoren

  • 15.06. CFL – Zug Begleitpersonal

 

 

 

vorhergehende Seite zum Seitenanfang
vorhergehende Seite zum Seitenanfang

 

Chiens Guides d'Aveugles au Luxembourg   -   www.chienguide.org